Die Seite für Ausländer, die eine Unterkunft in Tokio suchen
Profil

Author:Welcome Doitsugo

Neue Beiträge
Rubrik
Monatsarchiv
Kommentare
Neuester Track Back
Freundschaftsantrag
Mail

名前:
メール:
件名:
本文:

Zugangszähler
スポンサーサイト
上記の広告は1ヶ月以上更新のないブログに表示されています。
新しい記事を書く事で広告が消せます。

【--.--.--】 スポンサー広告
[]
Kagami Mochi (鏡餅)
20071227144718.jpg

Wer sich zu dieser Jahreszeit gerade in Japan
aufhält, hat sich eventuell auch schon einmal gefragt,
was es mit der speziellen Neujahrsdeko auf sich hat.
Diese traditionelle Dekoration zum japanischen
Neujahrsfest besteht aus zwei runden Reiskuchen
(Mochi) und einer japanischen Bitterorange (Daidai).
Beides ist auf einem Ständer befestigt und mit
einem Papier dekoriert, welches nach japanischem
Glauben Feuer vom Hause fern halten soll. Wörtlich
übersetzt bedeutet Kagami Mochi "Spiegel-Reiskuchen",
was wahrscheinlich auf die einem Spiegel ähnliche
Form zurückzuführen ist.
Die Reiskuchen symbolisieren das Kommen und Gehen
der Jahre, die Bitterorange soll das generationsübergreifende
Fortleben der Familie repräsentieren. Am
zweiten Samstag oder Sonntag im Januar wir die
Dekoration in einem traditionellen Shintō-Ritual
aufgebrochen und gegessen.
スポンサーサイト
| BLOG TOP |
Suche im Blog
RSS Feed
Links

Copyright © 2005 Welcome Chintai Blog (Deutsch) All Rights Reserved.
Photo by Rain Drop // Template by chocolat* // Powerd by FC2
上記広告は1ヶ月以上更新のないブログに表示されています。新しい記事を書くことで広告を消せます。